Folge uns!

News

Englische Medien: Die beeindruckende Story vom bosnischen “Mini-Mourinho”

Englische Medien: Die beeindruckende Story vom bosnischen “Mini-Mourinho”

Eine interessante Story verfasste gestern die englische “Daily Mail” über Ejdin Djonlic, einen 22-jährigen Bosnier. 

Ejdin bekam schon mit 21 seine “A-Lizenz” als Trainer und macht ihn derzeit in Europa zum jüngsten Trainer mit einer A-Trainerlizenz der UEFA. Deswegen wird er jetzt schon oft mit Mourinho verglichen, da dieser auch sehr früh seine Trainerkarriere startete:

“Ich startete mit der Trainerarbeit sehr früh. Ich begriff das ich den Fußball liebe und ihn auch sehr gerne spiele, aber es liegt nicht alles in dem. Ich wusste dass ich etwas andere wollte und als ich mit meinem Vater geredet habe entschied ich mich für eine Trainerkarriere” sagte Djonlic im Gespräch für “The Set Pieces” und fügte hinzu:

“Ich habe sehr viel über Mourinho und andere Trainer gelesen die früh angefangen haben und ich sagte zu mir – wieso nicht, ich werde es noch früher schaffen”.

Nach seiner erworbenen A-Lizenz lehnte er Angebote von Arsenal und Tottenham ab, damit er seine Ausbildung und mit seinem Studium weitermachen kann:

“Ich schaue mir jedes Wochenende etliche Spiele an und auf dem Heimweg mache ich viele Analysen. Das mache ich nur wegen mir, damit ich mehr lerne” – sagte Djonlic.

Sein Traum ist ganz klar:

“Eines Tages will ich hier in England in der Premier League als Trainer arbeiten. Ich will nicht arrogant klingen aber ich glaube fest daran dass ich es bis dorthin schaffe”.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News