Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Ein Jahr außerhalb der Nationalmannschaft – Heute in der Startelf

Ein Jahr außerhalb der Nationalmannschaft – Heute in der Startelf

Bilino Polje – um 20:45 Uhr trifft unsere Nationalmannschaft zum zehnten Mal auf Griechenland. Zu diesem Jubiläum gibt es auch eine erfreuliche Überraschung. 

In der Startelf unserer ‘Zmajevi’ kehrt Sead Kolašinac zurück. Der Star vom FC Arsenal soll dabei seine ursprüngliche Position als linker Außenverteidiger einnehmen.

Kolašinac wird anstelle von Eldar Ćivić spielen, der bisher das übliche linke Rückgrat unser Mannschaft war.

Das letzte ist von Sead ist bereits ein ganzes Jahr her. Die Rede ist vom Freundschaftsspiel gegen Senegal in der französischen Stadt Le Havre. Das Spiel endete mit einem 0:0 – Kolašinac wurde in der 77. Minute von Zukanović abgelöst.

Seitdem hat das Team neun Spiele bestritten, in denen Sead Kolašinac keinen Beitrag leistete. Ein großartiger Verteidiger, wie Sead, ließ alle Spiele in der UEFA Nations League aus, was auf Verletzungen zurückzuführen ist.

Prosinečki erkennt für das Spiel gegen Griechenland, dass er Stärke und Kraft in der Verteidigung brauchen wird – die bekommt er sicherlich von Kolašinac.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft