Folge uns!

News

Džeko’s Agent enthüllt: “Er hatte ein 30 Mio. € Angebot!”

Džeko’s Agent enthüllt: “Er hatte ein 30 Mio. € Angebot!”

Foto: sport.ba | Quelle(n): reprezentacija.ba

Der Kapitän der bosnischen Nationalmannschaft, Edin Dzeko, spielt eine phänomenale Saison beim AS Rom. Dzeko scheint momentan unaufhaltsam für die gegnerischen Abwehrreihen zu sein und erzielte bisher 10 Treffer in 10 Spielen. Dadurch konnte er den Rekord der Roma-Legende Gabriel Batistuta einstellen.

Lobende Worte für Dzeko fand auch sein Agent Silvano Martina. Er ist sehr glücklich, wie es momentan für unseren Kapitän läuft, aber dennoch glaubt er, dass Edin noch nicht sein Maximum erreicht hat.

Die erste Saison in einer neuen Liga ist immer schwierig. Das ist bei vielen Spielern so und auch bei Edin war es der Fall. Er tat sich sehr schwer, aber jetzt kommt er immer besser in Fahrt.- meinte Martina und enthüllte einige Details über Angebote, die Dzeko im Sommer vorliegen hatte.

Inter Mailand hatte großes Interesse an einer Verpflichtung von Edin, da sie ihn als Ersatz für den abwanderungswilligen Icardi haben wollten. Ihnen jedoch fehlte dann das Geld und sie entschieden sich dafür Icardi zu behalten. Es kamen auch Angebote aus England und China. Die Ablösesumme läge bei 30 Mio. €, sein Gehalt bei 15 Mio. € pro Saison, aber er lehnte es ab, weil er unbedingt in Rom bleiben wollte um seine Qualität unter Beweis zu stellen. Er ist hervorragend in die Saison gestartet und hat 10 Tore erzielt, aber dennoch denke ich, dass er noch Luft nach oben hat. Wenn er so weiterspielt, sind die Chancen groß, dass AS Roma den Scudetto (italienische Meisterschaft) holt.

Auf AS Roma wartet bereits am Sonntag das nächste Spiel und Dzeko hat die Möglichkeit, seine Torquote weiter zu verbessern.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News