Folge uns!

Allgemein

Dresden remisiert, Duljević kriegt 87. Minuten Spielzeit

Dresden remisiert, Duljević kriegt 87. Minuten Spielzeit

Der Dynamo Dresden empfing heute das Team aus Nürnberg. Haris Duljević durfte nach starken Partien im Nationaltrikot heute wieder von Anfang an spielen, nachdem er in den letzten Spielen nur von der Bank kam.

Doch viel konnte er nicht ändern. Das Spiel endete mit einem 1-1. Benatelli brachte die Dresdner in der 45. Minute mit 1-0 in Führung. Dresden kontrollierte das Spiel bis dahin.

Doch in der zweiten Halbzeit konnte Nürnberg auf das Gaspedal treten und den Ausgleich in der 52. Minute erzielen. Das Spiel endete mit einem für Dresden enttäuschenden 1-1.

Haris Duljević wurde übrigens in der 87. Minute ausgewechselt und hat somit wieder gute Spielminuten sammeln können.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein