Folge uns!

Europa League

Diese Gegner erwarten Zeljeznicar, Sarajevo und Siroki Brijeg

Diese Gegner erwarten Zeljeznicar, Sarajevo und Siroki Brijeg

Zeljeznicar, FK Sarajevo und Siroki Brijeg konnten sich für den diesjährigen internationalen Wettbewerb qualifizieren. Alle drei Mannschaften steigen in der ersten Qualifikationsrunde zur Europa League ein.

Die möglichen Gegner sind die Folgenden:

Zeljeznicar könnte es mit Chikchura Sachkhere (Georgien), Vaduz (Liechtenstein), Narva Trans (Estland), Cefn Druids (Wales)/Trakai (Litauen), Gandasar-Kapan (Armenien), UE Sant Julia (Andorra) und Gzira United (Malta) zu tun bekommen.

Sarajevo spielt gegen Ferencvaros (Ungarn), Petrocub (Moldawien), Laci (Albanien), Engordany (Andorra)/Folgore (San Marino) oder Banants (Armenien).

Zeljeznicar und Sarajevo sind in der ersten Runde gesetzt, sodass man potenziell stärkeren Mannschaften aus dem Weg geht.

Siroki Brijeg hingegen ist nicht gesetzt und bekommt es dementsprechend mit stärkeren Gegnern zu tun. Es könnte gegen Domzale (Slowenien), Gabala (Azerbaidschan), Dinamo Tbilsi (Georgien), Glasgow Rangers (Schottland) oder Apollon Limasson (Zypern) gehen.

Die endgültige Auslosung findet am 20. Juni statt.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Europa League