Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Die Fakten zum Spiel gegen Bulgarien!

Die Fakten zum Spiel gegen Bulgarien!

In knapp drei Stunden findet das Spiel gegen Bulgarien statt und wir können uns ein Bild davon machen, wie unsere Nationalmannschaft in nahezu Bestbesetzung unter dem neuen Nationaltrainer spielen wird. Zuvor liefert euch bnm.ba einige Fakten zum Spiel und dem Gegner.

Es wird das zweite Mal sein, dass die Mannschaften aufeinander treffen. Das erste Spiel fand am 20. August 2008 in Zenica statt. Damals ging Bulgarien als Sieger nach Hause, denn man konnte dank zweier Tore vom damals Weltklassespieler Berbatov gewinnen. Den Ehrentreffer für Bosnien machte Ibricic.

Der aktuelle Kader von Bulgarien ist gemäß transfermarkt.de um 15,25 Mio. € wert, der Bosnische hingegen 129. Der wertvollste Spieler der Bulgaren steht bei Rubin Kazan unter Vertrag, heißt Ivelin Popov und ist 3,5 Mio. € wert. Der wertvollste bosnische Spieler ist Miralem Pjanic, der mittlerweile bei einem Marktwert von 50 Mio. € steht.

Dem Marktwert zum Trotz steht die bulgarische Auswahl auf der FIFA Weltrangliste vor Bosnien. Um genauer zu sein steht Bulgarien auf Platz 40, Bosnien auf 41.

Der aktuelle Altersdurchschnitt der Bulgaren ist 28 Jahre. Unsere Nationalmannschaft zeigt sich mit 26 Jahren und einem Monat etwas jünger.

Aus den letzten 5 Spielen holte unsere Nationalmannschaft je zwei Siege und Niederlagen, dazu das Unentschieden gegen die USA. Die Bulgaren haben die gleiche Bilanz vorzuweisen.

Anpfiff ist heute um 19 Uhr lokaler Zeit und 18 Uhr unserer Zeit. Face TV überträgt das Spiel.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft