Folge uns!

News

Der Kader für die Qualifikation steht fest!

Der Kader für die Qualifikation steht fest!

Sakib Malkočević hat heute den Kader für das Qualifikations-Turnier der Jugendnationalmannschaft bekanntgegeben!

 

Außer der Nationalmannschaft von Moldawien, welche der Gastgeber des Turnieres ist, erwartet unsere Jungs noch Lettland und Russland.

Im Kader stehen 22 Spieler:

Matej Perković (Široki Brijeg), Jasmin Kršić (Željezničar), Armin Imamović (FK Sarajevo), Jusuf Gazibegović (Red Bull Salzburg, Österreich), Rijad Sadiku (FK Sarajevo), Milan Savić (Crvena Zvezda, Serbien), Igor Savić (Zrinjski), Stefan Santrač (Crvena Zvezda,Serbien), Miralem Ramić (Hertha, Deutschland), Denis Kahrimanović (Ried, Österreich), Milan Šikanjić (Crvena Zvezda, Serbien), Ahmed Hasanović (Željezničar), Eldin Omerović (Sloboda), Domagoj Marušić (Široki Brijeg), Sergej Dojčinović (Zvijezda 09), Rado Radić (Partizan, Serbien), Vedad Radonja (Dinamo Zagreb, Kroatien), Enio Zelić (Željezničar), Miladin Pijunović (Sarajevo), Dobrica Tegeltija (Vojvodina, Serbien), Abdulah Džafo (St. Pölten, Österreich), Marko Martinović (Benfica, Portugal).

 

Die Spieler werden  am 16. September in Vogošća eintreffen und sie werden sich dort bis zum 21. September dort vorbereiten. Am 21. September wird bekanntgegeben welche 18 Spieler nach Moldawien fliegen.

 

Der Spielplan für das Turnier:

23. 9. 2016. 16:00   Bosnien und Herzegowina- Lettland

25. 9. 2016. 16:00  Bosnien und Herzegowina- Moldawien

28. 9. 2016. 16:00 Russland- Bosnien und Herzegowina

 


BNM.ba

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News