Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Bundesliga: Ermedin Demirovic blüht auf beim SC Freiburg

Bundesliga: Ermedin Demirovic blüht auf beim SC Freiburg

Der bosnische Nationalspieler Ermedin Demirovic begeistert in den letzten Wochen den SC Freiburg, aber auch die ganze Bundesliga.

Der 22-jährige musste sich nach seinem Wechsel von St. Gallen zum FC Freiburg am Anfang der Saison zunächst gedulden und hatte wenig Spielzeit- das änderte sich in den letzten Wochen und Demirovic ist mittlerweile zur Option Nummer 1 im Sturm der Freiburger geworden. Da müssen sich auch etablierte Spieler wie Nils Petersen oder Lucas Höler zunächst hinten anstellen.

Christian Streich ist begeistert von Demirovic der vor allem mit seiner Laufleistung, Aggressivität und einem konstanten Präsenz im Sturm zuletzt überzeugen konnte. In dieser Saison hat er zwei Tore in der Bundesliga erzielt und kommt sogar schon zu sechs Torvorlagen, was seinen Wert für das Team klar aufzeigt. Kein Mittelstürmer in der Bundesliga hat mehr Torvorlagen, hinter Demirovic sind Robert Lewandowski und Lars Stindl mit fünf.

Demirovic war auch die prägende Figur als SC Freiburg in dieser Saison fünf Siege in Serie erzielen konnte und damit einen Vereinsrekord aufstellte. Blühende Aussichten für Demirovic, bei dem es nicht lang dauerte in der Bundesliga anzukommen und man kann sich sicher sein – da wird noch mehr kommen vom 22-jährigen.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft