Folge uns!

A - Nationalmannschaft

BREAKING NEWS: Ognjen Vranjes aus Nationalmannschaft rausgeschmissen!

BREAKING NEWS: Ognjen Vranjes aus Nationalmannschaft rausgeschmissen!

Der Trainer der bosnischen Nationalmannschaft Robert Prosinecki verkündet im Austausch mit Anadolu Agency (AA), dass er Ognjen Vranjes nicht für die kommenden Spiele gegen Armenien und Griechenland nominieren wird.

Prosinecki liess sich wie folgt auf Anadolu Agency (AA) zitieren: “Er hat sich selbst disqualifiziert aus der Nationalmannschaft. Ein Nationalspieler eines Landes muss sich auf wie auch neben dem Feld vorbildlich zeigen. Es tut mir zwar sehr leid, ich muss aber Konsequenzen ziehen. Den auch der Verband hat schon vor längerer Zeit wegen den Vorfällen reagieren müssen. Vranjes hat sich den Unmut der Fans auf sich gezogen, unter anderem wegen der Tattoo-Affäre… Nein, so geht das einfach nicht! Wir stehen alle im Dienste der Nationalmannschaft und des Landes. Unser Ziel ist es, sich für die Europameisterschaft zu qualifizieren. Und um dieses Ziel zu erreichen, können wir nicht ein einziges Problem gebrauchen!”

Prosinecki ergänzte: “In der Tat, durch sein Fehlen wird es nicht einfacher. Vranjes zeigte sehr starke Leistungen in der letzten Zeit. Wir müssen nach einer Alternative auf der rechten Seite in der Verteidigung suchen. Ich bin jedoch überzeugt, dass wir in der gegebenen Zeit auf dieser Position eine Alternative finden werden, welche sich dann auch in einsatzbereiter Form für die anstehenden Spiele befinden wird.”

Robert Prosinecki erwartet seine Auswahl am 18. März 2019 in Sarajevo. Unsere “Zmajevi” empfangen am 23. März 2019 Armenien im Grbavica Stadion in Sarajevo. Drei Tage später werden die Griechen in Zenica empfangen.

 

 

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft