Folge uns!

BNM - Talent - Scouting

BNM-Talentscouting: Jusuf Gazibegović – Aus der Red-Bull-Schmiede in die Nationalelf

BNM-Talentscouting: Jusuf Gazibegović – Aus der Red-Bull-Schmiede in die Nationalelf

In Liefering steht Gazibegović aktuell per Kooperationsspieler-Regel bis Ende Mai 2019 unter Vertrag. 

Interesse aus Spanien und Deutschland hat Gazibegović mit guten Leistungen unter anderem auch in der Youth League, geweckt – ohne dass sich ein Verein dabei besonders hervor tat.

Bereits in der vergangenen Saison durfte der in Salzburg geborene Defensivakteur Spielzeit beim Zweitligisten FC Liefering, Kooperationsteam Red Bulls, sammeln.

„Ich denke, die Akademie ist eine der besten der Welt. Wir haben gute Voraussetzungen und Plätze. Es ist gut, hier zu arbeiten“, sagte Jusuf Gazibegović Ende 2017 beim bosnischen Youtube-Kanal „feedback.ba“. Gemeint ist die Nachwuchsschmiede des österreichischen Serienmeisters Red Bull Salzburg, in der der 18-jährige Rechtsverteidiger bereits seit mehreren Jahren ausgebildet wird.

In der laufenden Spielzeit gehört Gazibegović dort zum Stammpersonal und wurde in der Folge trotz seines jungen Alters im November erstmals für die bosnische U21 nominiert.

Für sein Geburtsland Österreich zu spielen, war für den Sohn bosnischer Einwanderer nie ein Thema: „Für mich gibt es kein anderes Land. Ich wollte immer für Bosnien spielen, das war immer mein Traum.“

Klicke um zu kommentieren

Mehr von BNM - Talent - Scouting