Folge uns!

Allgemein

“BILD”: Mitspieler hatten Angst vor Spahić!

“BILD”: Mitspieler hatten Angst vor Spahić!

Der deutschen “BILD” zufolge wurde Nationalspieler Emir Spahić vom HSV entlassen, da sich seine Mitspieler vor Ihm gefürchtet haben.

Wie die deutsche “Bild” schreibt, zoffte sich Emir Spahić bei den Trainingseinheiten des HSV  mit Pierre-Michel Lasogga und Josip Drmić. Diese Streitereien seien der Hauptgrund für seine Entlassung.

Der 36-jährige absolvierte in dieser Saison 11 Spiele für den HSV. Die “Bild” hob auch hervor, dass Spahić aus Leverkusen aufgrund von einer Prügelei mit einigen Ordnern entlassen wurde.

Emir Spahić absolvierte für die bosnische Nationalmannschaft satte 94 Spiele und erzielte dabei sechs Treffer.

Wie bereits berichtet, zeigen zwei Vereine ein ernsthaftes Interesse an dem Verteidiger. Dies sind HNK Rijeka und Olimpija Ljubljana.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein