Folge uns!

A - Nationalmannschaft

BAŽDAREVIĆ: “Ich denke nicht, dass die Belgier es langsam angehen werden.”

BAŽDAREVIĆ: “Ich denke nicht, dass die Belgier es langsam angehen werden.”

Die bosnische Nationalmannschaft absolvierte gestern das erste Training beim FK Sarajevo Trainingsplatz in Butmir. Nach der Einheit versammelte sich die Presse rund um Mehmed Baždarević, welcher klare Worte zum Spiel gegen Belgien verloren hat.

“Alle Spieler, bis auf Kolašinac und Sušić, haben mittrainiert. Die beiden sind erst später dazugestoßen. Wie ihr bereits wisst, werden Pjanić, Šimunović und Prcić verletzt ausfallen. Die Verletzungen sind schlimmer, als es Anfangs aussah, dementsprechend werden wir auf keinen dieser drei setzen können.” 

“Wir haben auch andere interessante Optionen. Es ist schlimm, dass diese Spieler ausfallen, da das unsere Pläne über Bord wirft. Ich vertraue auf die Spieler die wir zur Verfügung haben, und dass sie den Belgiern Probleme bereiten können.” 

“Belgien ist eine Mannschaft voller Profis, sie kommen sicher um zu gewinnen. Ich bin mir sicher, dass sie das Spiel nicht langsam angehen werden, sondern mit voller Konzentration und Motivation dabei sind. Dennoch ist am wichtigsten, wie wir als Mannschaft funktionieren werden. Wir wollen einen Sieg und ein gutes Spiel, doch dieses kann nur eine gut vorbereitete Mannschaft abliefern. Wir müssen physisch und taktisch funktionieren, das hat Priorität. Wir werden alles geben, um die Fehler aus den vorherigen Spielen wieder gut zu machen.”, so ein zuversichtlicher Baždarević.

Neben Mehmed Baždarević, meldete sich auch Avdija Vršajević den Medien zu Wort. Dieser erwähnte, unsere Nationalmannschaft habe die benötigte Qualität um das Spiel zu gewinnen.

“Wir wissen was für ein Spiel uns erwartet. Wir haben die Qualität, Belgien zu besiegen und wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um das auch umzusetzen und unsere Fans zu begeistern. Es wird schwer, aber ich bin mir sicher, dass wir das schaffen können. Alle wissen, wie stark die Belgier sind, doch wir haben auch unsere Qualitäten und gehen auf den Platz, um zu gewinnen.”, so Vršajević.

Das Spiel gegen Belgien findet am Samstag um 18:00 in Sarajevo (Grbavica) statt.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft