Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Bazdarevic: “Das Spiel gegen Zypern wird nicht leicht werden”

Bazdarevic: “Das Spiel gegen Zypern wird nicht leicht werden”

Nachdem unser Nationaltrainer den 30-Mann starken, vorläufigen Kader für die anstehenden Qualifikationsspiele veröffentlichte, sprach er zu den anwesenden Medienvertretern in Sarajevo.

Es befinden sich derzeit 30 Spieler im Kader der Nationalmannschaft, jedoch wird und muss das verkleinert werden.

“Die Liste wird nach den Ligaspielen einige Veränderungen erleben. Wir wollen am Ende 23 Feldspieler und drei Torhüter im endgültigen Kader haben. Die Spieler, die in der U-21 spielen können, werden Vinko Marinkovic zur Verfügung gestellt. Wir haben an Breite gewonnen und im Vergleich zum Spiel gegen Griechenland sind wir in der Verteidigung besser aufgestellt. [Milan] Duric, [Sanjin] Prcic, [Izet] Hajrovic und [Marin] Anicic sind aufgrund ihrer Verletzungen nicht dabei. [Muhamed] Besic fehlt gesperrt”, so Bazdarevic bezüglich des vorläufigen Kaders.

“Die Spieler [von Zypern] sind zum Grossteil Stammspieler in ihrer jeweiligen Mannschaft. Das Spiel auf Zypern wird nicht einfach werden, wir müssen den Gegner ernst nehmen und dürfen sie nicht unterschätzen. Sie werden komplett, unbequem und motiviert sein. Wir müssen die bestmögliche Antwort finden, falls wir mit einem Sieg rechnen wollen.”

Quelle: reprezentacija.ba

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft