Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Allegri: “Gratulation an Pjanic, jetzt ist er einer der Besten!”

Allegri: “Gratulation an Pjanic, jetzt ist er einer der Besten!”

Juventus hat im gestrigen Spiel gegen Napoli mit 3:1 gewonnen und damit einen großen Schritt in Richtung zum Finaleinzug gemacht.

Miralem Pjanic spielte die kompletten 90 Minuten durch auf einer neuen Position: mit Sami Khedira auf der “Doppelsechs”. Juventus spielt in einem äußerst offensiven 4-2-4 System, wo im zentralen Mittelfeld nur zwei Spieler für die Stabilität sorgen, die durch Pablo Dybala zeitweise unterstützt werden.

Somit agiert unser Nationalspieler praktisch als ein klassicher “6er” und nicht wie bis jetzt im zentralen oder offensiven Mittelfeld. Sein Trainer, Massimilano Allegri, war zufrieden mit seiner Leistung: “Ich muss Pjanic gratulieren, er ist einer der besten Spieler in seiner Rolle derzeit” – sagte Allegri.

Schon vor einigen Wochen ließ Allegri verlauten, dass er Pjanic in Zukunft ausschließlich auf der Position des “Sechsers” sieht, für diese Aufgabe müsse er aber in der Defensive sowie was die Laufarbeit angeht noch stärker werden.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft